EMO HANNOVER

Leitmesse

Im September 2017 liegt Hannover wieder im Zentrum der Welt der Metallbearbeitung. Die EMO Hannover ist die unumstrittene Leitmesse der Branche und erschließt als einzige die globalisierten Märkte in aller Welt Die organisatorische Durchführung dieser Fachmesse obliegt dem Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW) e.V.

Bandbreite der Branche

Die metallverarbeitende Industrie ist im Umbruch. Neue Technologien etablieren sich, Innovationszyklen werden kürzer, und neue Herausforderungen entstehen. Industrie 4.0 bietet neue Potenziale für den Anwender. Mit der Sonderschau "Vernetze Produktion" stellt die EMO Lösungen von der Maschine bis in die Cloud vor. 

Schwerpunkt

Als einzige Fachmesse weltweit bildet die EMO die gesamte Breite und Tiefe der Fertigungstechnik ab. Keine andere Veranstaltung vermag es, derart viele hochkarätige Fachleute an einem Ort zu versammeln. Alle namhaften Aussteller entlang der Wertschöpfungskette sind in Hannover vertreten - von CAD/CAM und Simulation über die Maschinen, Automation und Messtechnik bis in die Cloud und Datensicherheit.

Nächster Termin

Die nächste EMO findet vom 16. bis 21. September 2019 in Hannover statt.

Dkfm. Markus Borgmann

 

Repräsentant der Deutschen
Messe AG in Österreich

+43/1/545 14 17-54
+43/1/545 14 17-954
Markus Borgmann

Caroline Klement

 

Assistentin Deutsche Messe AG 

+43/1/545 14 17-33
+43/1/545 14 17-933
Caroline Klement